19 heftige Arten, wie Menschen rausgefunden haben, dass sie betrogen wurden

Vor Kurzem haben wir die BuzzFeed-Community gefragt, wie sie herausgefunden haben, dass sie von ihrer besseren Hälfte betrogen wurden. Hier sind die Stories, die uns am meisten schockiert haben: 1. Diese Frau hatte ein überraschendes Abendessen...

19 heftige Arten, wie Menschen rausgefunden haben, dass sie betrogen wurden

Vor Kurzem haben wir die BuzzFeed-Community gefragt, wie sie herausgefunden haben, dass sie von ihrer besseren Hälfte betrogen wurden. Hier sind die Stories, die uns am meisten schockiert haben:

1. Diese Frau hatte ein überraschendes Abendessen zum Valentinstag.

„Mein Freund hat mir am Valentinstag für unser gemeinsames Abendessen abgesagt, weil er krank war. Da ich aber schon einen Tisch in einem Restaurant reserviert hatte, bin ich stattdessen mit meinem Vater hingegangen. Und jetzt ratet mal, wen ich im Restaurant gemeinsam mit einem Mädchen aus meinem Chemiekurs gesehen habe? Mein Vater hat den Typen im Restaurant vor allen Gästen rund gemacht. Es war herrlich.“

catherineg467955ee2

2. Diese Frau hat die Wahrheit in der Notaufnahme erfahren:

„Ich hatte Nachtschicht in der Notaufnahme, als mein Freund und seine geheime, zweite Freundin wegen eines Verkehrsunfalls zu uns gebracht wurden. Es war natürlich scheiße, auf der Arbeit davon zu erfahren, aber ich habe ihm in dem Moment keine Szene gemacht. Stattdessen habe ich ihm nur gesagt, dass ich seine Mutter angerufen habe und dass es der ‚anderen Frau‘ gut geht. Sein Gesicht wurde kreidebleich und er fing an zu stammeln, als ich aus dem Zimmer gegangen bin.“

ang11

3. Dieser Hund hat seinem Frauchen beim Gassi gehen eine ziemliche Überraschung bereitet:

„Ich war etwa ein Jahr mit meinem Freund zusammen und wir haben in einer gemeinsamen Wohnung gewohnt. Eines Abends habe ich eine krasse Überraschung erlebt, denn ich bin mit unserem Hund Gassi gegangen und er hat ein Kondom ausgekackt. Das konnte definitiv nicht von mir sein, denn zu dem Zeitpunkt habe ich die Pille genommen. Außerdem hatten wir seit etwa einem halben Jahr kein Kondom mehr benutzt. Als ich meinen Freund darauf angesprochen habe, sagte er nur: ‚Sei froh, dass ich immerhin ein Kondom benutzt habe.‘“

suzannaho

4. Diese Frau hat durch ihren aufmerksamen Stiefsohn davon erfahren, dass ihr Mann sie betrügt:

„Nachdem ich von einem Vorstellungsgespräch nach Hause kam, habe ich etwas Zeit mit meinen Stiefsöhnen verbracht. Der jüngste Sohn hat mich umarmt und ich sagte ihm, wie lieb ich ihn habe. Daraufhin hat er mich angeguckt und geantwortet, dass Jenna ihn und seinen Bruder auch lieb hat. Als ich ihn gefragt habe, wer ‚Jenna‘ ist, hat er mir erzählt, dass sie bei uns zu Hause war, während ich weg gewesen bin. Ich habe dann herausgefunden, dass sie mit meinem Mann geschlafen, ihre Freunde zu uns eingeladen und meine Stiefsöhnen bequatscht hat. Am nächsten Tag habe ich meine Sachen gepackt und die Scheidung eingereicht.“

samantham4162a72e5

5. Dieser Typ hat vergessen, dass ihm seine Freundin auf Instagram folgt.

„Mein Freund hat vergessen, dass ich ihm auf Instagram folgte. Er hat ein Ultraschallbild von einem Baby mit einer anderen Frau gepostet.“

allin18

6. Diese Frau hat eins und eins zusammengezählt:

„Ich war wegen Krebs in Behandlung. Eines Tages bin ich früher als gedacht von der Therapie nach Hause gekommen, um meinen Mann zu überraschen. Als ich ihn mit unserer Eheberaterin im Bett erwischt habe, hat mich das ganz schön getroffen. Noch dazu hat sie meine Lieblingsstiefel getragen! Wie sich herausgestellt hat, wurde mein Krebs durch HPV verursacht, also durch Viren, die unter anderem durch Geschlechtsverkehr übertragen werden. Mein Mann hat mich die ganzen zehn Jahre über betrogen, die wir zusammen waren.“

mollycasanovad

7. Diese Frau hat die Nachrichten der Affäre ihres Freundes gesehen, als sie sein Handy als Navi benutzt hat:

„Wir waren mit dem Auto unterwegs in einen anderen Bundesstaat, um eine Woche lang Urlaub zu machen. Es war ein Uhr Nachts und mein Freund hat im Auto geschlafen. Ich bin gefahren und habe sein Handy als Navi benutzt, als ich darüber plötzlich lauter Nachrichten von einer anderen Frau bekommen habe. Das hat mich stutzig gemacht, also habe ich noch ein bisschen in seinem Handy recherchiert und dabei weitere Nachrichten, Bilder, Videos und Anrufe von ihr gefunden. Als wir im Hotel angekommen sind, habe ich ihn damit konfrontiert, aber er hat alles abgestritten. Ich habe sofort meine Klamotten zusammengepackt und den erstbesten Flieger nach Hause genommen. Natürlich habe ich ihn auf allen Kanälen blockiert und nie wieder mit ihm gesprochen.“

sarahn41e750aef

8. Diese Frau bekam einen Hosentaschen-Anruf und hat bei einem sehr aufschlussreichen Gespräch mitgehört:

„Mein Freund hat mich aus Versehen angerufen, als er auf der Arbeit war. Er hatte sein Handy in der Hosentasche und muss versehentlich meine Nummer gewählt haben, denn er ist nicht wie gewohnt rangegangen um mit mir zu sprechen. Stattdessen habe ich gehört, wie er mit den ganzen Frauen geprahlt hat, mit denen er mich betrogen hat. Als ich ihn darauf angesprochen habe, wurde er sauer und hat das Gespräch komplett abgestritten.“

s47a9d5b03

9. Dieser Mann hat die Wahrheit über Instagram erfahren:

„Über den Sommer war ich ein paar Monate lang mit einem Mädchen zusammen. Kurz nachdem wir Schluss gemacht haben, hatte sie schon wieder einen neuen Freund. Weniger als ein Jahr nach unserer Trennung hat sie ein Bild auf Instagram zum Jahrestag der beiden gepostet. Komisch, denn zu dieser Zeit vor einem Jahr waren wir noch zusammen.“

stvbkbf

10. Diese Frau hat die Wahrheit geahnt, als sie am Haus ihres Freundes vorbei gefahren ist:

„Als ich noch in der Highschool war, wollte ich mit einer Freundin ausgehen. Ich habe ihr eine SMS geschickt, aber sie hatte schon andere Pläne und hat abgesagt. Also habe ich meinem Freund geschrieben, aber er hat mir auch abgesagt, weil er bei seiner Familie war. Am Abend habe ich meine Schwester zum Fußballtraining gefahren. Der Weg dahin führte am Haus meines Freundes vorbei. Als wir dort vorbei gefahren sind, habe ich das Auto meiner Freundin in der Einfahrt stehen sehen. Ich habe dann eine SMS an die Schwester meines Freundes geschickt, um zu fragen, ob meine Freundin bei ihnen zuhause war. Sie hat mir geantwortet, dass die beiden zusammen ins Kino gegangen sind.“

somethingpunny

11. Diese Frau hat Fotos von ihrer besseren Hälfte auf einer BDSM-Seite entdeckt:

„Ich habe den Tumblr-Benutzernamen meines Freundes gegoogelt und herausgefunden, dass er auf einer BDSM-Webseite benutzt wurde. Damit ich mir dort seine Profil ansehen konnte, habe ich mir auch einen Account erstellt. Also bin ich auf sein Profil gegangen und konnte kaum glauben, was ich dort entdeckt habe, denn seine Seite war voll mit Bildern von ihm beim Sex mit einer anderen Frau. Als ich ihn damit konfrontiert habe, hatte er sogar die Nerven, zu behaupten, dass das nicht seine Seite war. Um das zu checken habe ich die andere Frau angeschrieben, die mir alles bestätigt hat. Erst dann ist er mit der Sprache rausgerückt.“

k44f7b9984

12. Diese Frau hatte eine unerwartete Begegnung in ihrer Nachbarschaft:

„Eines Tages habe ich laute Geräusche aus der Wohnung über uns gehört. Ich bin nach oben gegangen, um die Nachbarin darum zu bitten, leiser zu sein. Dabei habe ich meinen Freund mit ihr erwischt. Das war mega peinlich.“

martss

13. Diese Frau hat den zweiten Snapchat-Account ihres Freundes entdeckt:

„Durch Zufall bin ich auf den zweiten Snapchat-Account meines Freundes gestoßen, auf dem er ein Video von einer anderen Frau gepostet hat. Irgendwie hat er es geschafft, sich rauszureden und ich habe ihm noch eine Chance gegeben. Einen Monat später bin ich auf dem Instagram dieses Mädchens gelandet und habe Bilder von meinem Freund gefunden. Er wollte mich wieder anlügen und sagte, dass er die Fotos nicht gesehen hat, obwohl er sie sogar kommentiert hat.“

paulat453128d46

14. Diese Frau hat die Wahrheit durch einen Brief erfahren:

„Meine Ex-Freundin und ich haben eine Fernbeziehung geführt. Als ich sie einmal besucht habe, habe ich einen Liebesbrief von ihrer ‚Ex‘ gefunden. Doch das war gar nicht ihre Ex-Freundin, denn wie sich heraustellte, haben sich die beiden nie getrennt. Wir waren zwar seit sechs Monaten zusammen und sind sogar zusammen im Ausland rumgereist, aber das hat meine damalige Freundin nicht davon abgehalten, mich zu betrügen. Ihre ‚Freundin‘, die um die ganze Welt geflogen ist, um meine Ex zu besuchen, war in Wirklichkeit ihre Partnerin.“

mckinleemay

15. Diese Frau hat herausgefunden, dass sie zwei Jahre lang die „zweite Freundin“ war:

„Ich war zwei Jahre mit meiner Freundin zusammen. Während dieser Zeit hat sie sich super oft über ihre Ex-Freundin beschwert und sogar behauptet, sie zu hassen. Nachdem wir Schluss gemacht haben, habe ich die Facebook-Seite meiner Ex über den Account eines Freundes besucht. Auf ihrem Profil hatte sie den Status ‚In einer Beziehung‘ gesetzt und darin ihre Ex verlinkt, über die sie während unserer Beziehung immer gewettert hatte. Ich konnte nicht anders, als ihre Ex - und scheinbar neue Freundin - anzuschreiben und zu fragen, wie lange die beiden schon zusammen sind. Prompt hat sie geantwortet, dass sie seit sechs Jahren in einer Beziehung sind. Die beiden hatten sich also nie getrennt und ich war zwei Jahre lang die geheime zweite Freundin.“

hannahf466796e49

16. Auch diese Frau hat über Facebook erfahren, dass ihr Freund zweigleisig fährt:

„An einem Valentinstag habe ich auf der Facebook-Wall des Typen, mit dem ich damals ausgegangen bin, einen Post von einer anderen Frau gesehen. Darin hat sie geschrieben: ‚Ich kann es kaum erwarten, dich heute Abend zu sehen, mein Schatz.‘ Im Gegenzug habe ich auch auf seine Wall geschrieben: ‚Na, du hast scheinbar dieses Jahr zum Valentinstag mehr als ein Date?‘ Ohne zu zögern hat er meinen Post gelöscht, weshalb ich ihm direkt geschrieben habe. Alles, was er dazu zu sagen hatte, war: ‚Ich wollte eigentlich mit ihr ausgehen, aber dann habe ich gemerkt, dass ich in dich verliebt bin. Aber dann war es zu spät und ich konnte ihr einfach nicht mehr absagen!“

ivym480bf17d2

17. Diese Betrügende war etwas schnell mit dem Daumen unterwegs:

„Meine Freundin wollte meiner Familie und mir Fotos von ihrem neugeborenen Neffen auf dem Handy zeigen. Dabei hat sie uns aus Versehen auch einige Nachrichten zwischen ihr und jemandem gezeigt, mit dem sie seit Monaten heimlich etwas hatte.“

lizardbreathhh

18. Diese Frau blieb extra am Telefon:

„Mein Freund hat mich aus Versehen angerufen, als er sein Handy in der Hosentasche hatte. Ich konnte mithören, wie er mit einer anderen Frau rumgemacht hat. Damit ich ihn zur Rede stellen konnte, bin ich in der Leitung geblieben, zu ihm gefahren. Ich hatte einen Schlüssel zu seiner Wohnung, bin also rein gegangen und habe die beiden erwischt. Mein Freund hat erst versucht, einen auf cool zu machen und alles abzustreiten. Aber als ich ihm seinen Anruf auf meinem Handy gezeigt habe, hat er kapiert, dass ich die ganze Zeit mitgehört hatte. Die andere Frau hatte keine Ahnung, dass er eine Freundin hatte. Wir haben ihm beide den Laufpass gegeben und sind abgehauen.“

p46bf3ddf0

19. Und diese Frau erfuhr von ihren Schwiegereltern, dass sie beschissen wurde:

„Die Eltern meines Freundes waren zu Besuch und haben mich zum Essen eingeladen. Als Geschenk haben sie mir eine ganze Tüte voller Babysachen mitgebracht. Das kam mir schon Spanisch vor, denn ich war definitiv nicht schwanger. Mein Freund hatte ihnen wohl gesagt, dass ich ein Baby erwarte. Sein Vater hat ihn also angerufen, um ihn zur Rede zu stellen. Mein Freund hat ihm dann gestanden, dass nicht ich die schwangere Freundin war, von der er ihnen erzählt hatte. Ich schätze, dass irgendeine der Frauen, mit denen er mich betrog, schwanger war. Wie er denken konnte, dass er nicht auffliegt, wenn er seinen Eltern davon erzählt, ist mir für immer ein Rätsel.“

katceekay

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Let's block ads! (Why?)